Wurfplanung 2021

Aus der Verpaarung Woodrush Fritz x Taunushunters Alima planen wir einen Wurf auf Ende April. Wir erwarten gelbe, arbeitsfreudige Welpen aus der Arbeitslinie.

Wir nehmen für den geplanten Wurf keine Anfragen mehr an, unsere Interessentenliste ist voll! 

Woodrush Fritz

Zuchtbuch-Nummer: ÖHZB LR 11582
geb. am  03.03.2017
Varter: FTCh & Int. FTCh Beileys Aguzannis of Fendawood
Mutter: Int. FTCH Fendawood Dark Velvet

Detailanzeige ÖRC Datenbank bitte hier klicken!

  • HD-A
  • ED, OD-frei
  • Augen frei 2020
  • prcd-PRA, HNPK, SD2, CNM and EIC Clear
  • Formwert: sehr gut
  • Working Test: E, L
  • jagdliche Brauchbarkeitsprüfung
  • Bringleistungsprüfung

Warum Fritz

Nach fast einem Jahr intensiver Recherchen und Gesprächen mit befreundeten Züchtern habe ich mich für den wunderschönen Rüden Fritz entschieden, der es mir mit seinem sanften liebevollen Blick angetan hat. Ich habe Martina Gollner in Österreich besucht um Fritz kennen zulernen. Danach wusste ich, dass Fritz das passende Pendant zu Alima ist und somit der perfekte Rüde für unseren A-Wurf sein wird. 

 

Fritz ist ein charmanter, junger Rüde mit ausgewogenem Temperament und viel „will to please“. Bei der Arbeit ist er hoch konzentriert, "steady" setzt schön die Nase ein und hat einen starken Finderwillen. 


Fritz‘ Eltern FTCh & Int. FTCh Beileys Aguzannis of Fendawood x Int. FTCH Fendawood Dark Velvet sowie viele andere Verwandte der Linie haben ihre Fähigkeiten und Passion schon in verschiedensten Arbeitsprüfungen beweisen können. Die Arbeitsergebnisse von Fritz, trotz seines jungen Alters, sprechen für sich. 

Ich erhoffe mir aus der Verpaarung von Alima und Fritz in erster Linie gesunde, optisch ansprechende und freundliche Hunde, welche im Alltag unkompliziert und leichtführig sind und dennoch eine große Arbeitspassion und viel „style“ mitbringen.

GELASSEN WIE EIN MÖNCH

So beschreibt ihn seine Besitzerin: Gäbe es buddhistische Mönche unter den Hunden, wäre Fritz sicherlich einer davon! Er gleicht unser Rudel mit einer tiefen Gelassenheit und Klarheit aus, bringt Ruhe wo Aufregung, schlichtet wo Streit, ohne dass er je laut wird. Fritz kann mit jedem, und jeder kann mit Fritz. Auch im Umgang mit Menschen ist er sehr offen und liebenswert. 

 

Fritz ist extrem fokussiert bei der Arbeit, weiß genau wann er an- und wann er abschalten muss. Egal ob am Dummy oder bei der Arbeit am Wild, dieser Hund gibt immer alles, möchte es richtig machen und bleibt stets gelassen. Eine unglaubliche Kooperationsbereitschaft gepaart mit einem starken Finderwillen und einer sehr guten Nase machen die Arbeit mit ihm zum absoluten Genuss. 

Bilder von Woodrusch Fritz